Großes Rotwein-Seminar

Von lebhafter Frucht, kräftigen Tanninen und milden Aromen

Die Farbe von Rotwein schwankt zwischen hellrot und fast schwarz. Was sagen uns die Farbschattierungen über die Rebsorte, Weinbereitungsmethoden, Jahrgangscharakteristik und die Reifung des Weins? Und wie wirken sich diese geschmacklich aus?

Welche Differenzen bestehen zwischen den verschiedenen Weinbereitungsarten für Rotwein und grundsätzlich gegenüber Weißwein? All diese Fragen werden anhand verschiedener Weintypen und Stile von den Klassikern aus Bordeaux und Burgund bis hin zu den Newcomern beantwortet.


Leistung

  • Dauer: 4 Stunden
  • 15 Weine
  • Rotwein-Aromarad
  • Wasser
  • Brot

98 €/89 €* pro Person

*) Ab einer zeitgleichen Buchung für mindestens 2 Personen


Anmelden zum Seminar


Seminar auf Facebook teilen


Teilnehmerstimmen

Sehr hilfreich, um die Weinqualität besser zu diagnostizieren und beim Einkauf die bessere Wahl zu treffen. Danke!

Heinz Zünkler

Sehr angenehme Präsentation, informativ, wird den Spaß am Weintrinken erhöhen, die Kritikfähigkeit beim Einkauf ebenso. Danke!

Uwe Erichsen

Sehr viele interessante Informationen. Endlich versteht man die Hintergründe. Der "Aha-Effekt" beim Shiraz war enorm! Vielen Dank für den informativen und verständlichen Abend.

Jana Simon

« Zurück zur Kategorieübersicht


Teilnehmer des Rotwein-Weinseminars haben auch folgende Veranstaltungen besucht: