Weinreise durch die spanische und portugiesische Weinwelt

Weine der iberischen Halbinsel

Die iberische Halbinsel bietet aus ihren berühmten Anbaugebieten eine Vielzahl unterschiedlichster Weinstile und Qualitäten. Was die Weine so einzigartig macht und welcher Weintyp Ihrem Geschmack entspricht, erleben Sie in diesem Weinseminar. Schwerpunkte an diesem Abend sind die geographischen Gegebenheiten in Abhängigkeit vom Weinstil, den Winzern, ihren Bodegas und der Kellertechnik.

Dieses Weinseminar macht mit den geschmacklichen Besonderheiten verschiedener Regionen vertraut und erläutert die Ursachen für Qualitäts- und Stilunterschiede.Das Seminar ist prima als Reisevorbereitung in die einzelnen Weinanbaugebiete geeignet wie u.a. Rioja, Penedès, Andalusien oder Alentejo, Dourotal, Ribatejo in Portugal.


Leistung

  • Dauer: 2 Stunden
  • Weine
  • Seminarunterlagen
  • Wasser
  • Brot

59 €/54 €* pro Person

*) Ab einer zeitgleichen Buchung für mindestens 2 Personen


Anmelden zum Seminar


» Anmelden ohne festgelegten Termin für den Beschenkten


Info: Nicht verlinkte Termine sind nicht mehr buchbar.

Legende: 8 = Es sind noch 8 Plätze frei


Seminar auf Facebook teilen


Teilnehmerstimmen

Als "weinunerfahrener" Mensch war das Seminar für mich ein super Einstieg in die Vielfalt der Weine. In Zukunft werde ich Wein ganz anders erleben und somit genießen können. Alles in allem ein gelungener und informativer Abend.

Heiko Hamacher

Kurzweilig, informativ, gutes Setup, Top-Handouts. Insgesamt sehr schön organisiert in angenemer Athmosphäre.

Daniel Rauschen

Ein sehr schönes und informatives Seminar in angenehmer Atmosphäre. Viele tolle Tipps, auch für "Nicht-Weintrinker" ohne Vorwissen. Bestes Weinerlebnis des Jahres.

Sarah Kohlstadt

« Zurück zur Kategorieübersicht


Teilnehmer des Weinseminars "Weinreise durch die spanische und portugiesische Weinwelt" haben auch folgende Veranstaltungen besucht: